page_banner

Nachricht

Braucht eine Familie einen Oxygenator?

Mit der Lockerung der Kontrollmaßnahmen ist die Zahl der mit COVID-19 infizierten Menschen dramatisch gestiegen.Obwohl das Virus weniger virulent geworden ist, besteht bei älteren Menschen und Menschen mit schweren Grunderkrankungen immer noch die Gefahr von Engegefühl in der Brust, Kurzatmigkeit und Atemnot.Die Nationale Gesundheitskommission hat in einer Pressekonferenz betont: „Die Behandlung von COVID-19 sollte proaktiver sein, insbesondere bei älteren Menschen mit Grunderkrankungen, die eine frühzeitige Intervention erhalten sollten, um eine Verschlechterung ihres Zustands zu verhindern, einschließlich einer umfassenden Behandlung wie einer antiviralen Therapie.“ Sauerstofftherapie und traditionelle chinesische Medizin.“

Die Sauerstofftherapie ist eine rechtzeitige Intervention, die die durch Hypoxie verursachten Beschwerden lindert.Der Distrikt Kangbashiqiao in der Inneren Mongolei hat Menschen, die in Straßengemeinschaften zu Hause unter Quarantäne standen, Sauerstoffgeneratoren oder andere tragbare Sauerstoffgeräte zur Verfügung gestellt, sodass sie bequem zu Hause eine Sauerstofftherapie erhalten können.Müssen sich normale Familien unter den gegenwärtigen Umständen mit Sauerstoffgeneratoren ausstatten?Beoka, mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung im Bereich Rehabilitation, beantwortet Ihre Fragen.

Klassifizierung von Haushaltssauerstoffgeneratoren
Die gängigsten Sauerstoffgeneratoren für den Haushalt basieren auf Molekularsieb-Sauerstoffgeneratoren, die Molekularsiebe als Adsorptionsmittel verwenden.Durch den Zirkulationsprozess der Druckadsorption und der drucklosen Analyse wird Sauerstoff auf gesunde und harmlose Weise aus der Luft abgetrennt und extrahiert, und es wird hochkonzentrierter Sauerstoff abgegeben.

Je nach Art der Sauerstoffversorgung können Molekularsieb-Sauerstoffgeneratoren in kontinuierliche Sauerstoffversorgung und gepulste Sauerstoffversorgung unterteilt werden.Ersteres kann nur verwendet werden, wenn es zu Hause angeschlossen ist.Der Sauerstoffgenerator gibt kontinuierlich Sauerstoff ab, die Sauerstoffverwertung ist jedoch gering und eine längere Verwendung kann zu trockenen Nasengängen führen.Die gepulste Sauerstoffversorgung verwendet einen hochempfindlichen Atemsensor, um dem Benutzer Sauerstoff zuzuführen, wenn er einatmet, und stoppt die Sauerstoffzufuhr, wenn der Benutzer ausatmet.Der Sauerstoffausnutzungsgrad ist höher, die Ausbringung ist schonender und effizienter.

Oxygeneratoren-20230222-1

Technische Standards für Haushaltssauerstoffgeneratoren

Sauerstoffdurchflussrate
Die Sauerstoffdurchflussrate bezieht sich auf die Sauerstoffausstoßrate pro Minute vom Sauerstoffgenerator.Bei kontinuierlichen Sauerstoffgeneratoren sind 1L-, 3L- und 5L-Generatoren üblich.Der 5L-Generator bedeutet, dass die Sauerstoffabgabe pro Minute 5 Liter beträgt.Tatsächlich wird der vom Sauerstoffgenerator erzeugte Sauerstoff jedoch verschwendet, wenn der Benutzer ausatmet.Im Gegensatz dazu liefert der Pulssauerstoffgenerator nur dann Sauerstoff, wenn der Benutzer inhaliert.Beispielsweise entspricht ein Pulssauerstoffgenerator mit einer Leistung von 0,8 l/min einem kontinuierlichen Sauerstoffgenerator mit einer Leistung von 3–5 Litern pro Minute.

Sauerstoffkonzentration
Die Sauerstoffkonzentration ist der prozentuale Anteil an Sauerstoff im Gasausstoß des Sauerstoffgenerators.Bei der Auswahl eines Sauerstoffgenerators ist es wichtig, auf die Sauerstoffkonzentration bei höchster Sauerstoffdurchflussrate zu achten.Es wird empfohlen, Sauerstoffgeneratoren mit einer konstanten Sauerstoffkonzentration von mehr als 90 % zu verwenden.

Kernhardware von Haushaltssauerstoffgeneratoren
Die Schlüsselkomponenten des Molekularsieb-Sauerstoffgenerators sind das Molekularsieb und der Kompressor.Zuverlässige Kernhardware kann sicherstellen, dass der Sauerstoffgenerator über einen langen Zeitraum effizient läuft und die Sauerstoffausstoßkonzentration über einen längeren Zeitraum stabilisiert.Es soll einen starken Antrieb haben und bei längerer Lebensdauer weniger Wärme erzeugen.

Oxygeneratoren-20230222-2

Zusätzlich zu den oben genannten Parametern sollten Menschen bei der Auswahl eines Backup-Sauerstoffgenerators auch auf die Benutzerfreundlichkeit und den Kundendienst achten und darauf, ob er leicht und tragbar ist, keinen Platz einnimmt und in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden kann Umgebungen wie im Freien, auf Geschäftsreise oder auf Reisen.Herkömmliche Sauerstoffgeneratoren sind meist sperrig und können nicht herumgetragen werden.Doch mit der rasanten Entwicklung der TechnologieBeokas tragbarer Sauerstoffgeneratorfür das Gesundheitswesen ist etwa 5 % so groß wie ein herkömmlicher 5-Liter-Sauerstoffgenerator, der kompakt und tragbar ist.Es verwendet in Frankreich importierte Molekularsiebe und leistungsstarke Miniaturkompressoren, hat eine Impulsleistung von 3–5 l und eine konstante Sauerstoffkonzentration von 93 % ± 3 % in fünf Modi.

Oxygeneratoren-20230222-3

Beokas tragbarer Sauerstoffgeneratorfür die Gesundheitsfürsorge hat die Größe einer Handfläche, kann mit einer Hand, über der Schulter oder über beiden Schultern getragen werden und kann zum Wandern und Reisen in Höhenregionen bis zu 5000 Metern sowie für ältere Menschen verwendet werden zu Hause oder beim Ausgehen.Mit diesem Sauerstoffgenerator müssen ältere Menschen nicht mehr den ganzen Tag drinnen bleiben und können problemlos mit ihren Kindern und Enkeln spazieren gehen und so im Alter ein glücklicheres und hochwertigeres Leben genießen.


Zeitpunkt der Veröffentlichung: 08.06.2023